Ratgeber

Beste Reisezeit und Klima für Sambia

Victoriafälle in Sambia
Wolfgang Steiner

Beste Reisezeit

Klima in Lusaka

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Tagestemperatur 27 27 27 27 27 24 24 27 30 32 30 28
Nachttemperatur 17 17 16 14 11 8 7 9 13 16 17 18
Sonnenstunden/Tag 6 6 7 8 9 9 9 10 10 10 8 6
Regentage 13 12 9 4 1 0 0 0 0 2 6 13

Die Höchsttemperatur in Sambia beträgt 32 °C im Oktober. Im Juni und Juli steigt das Thermometer auf maximal 24 °C. Der Sommer (Juni bis September) ist mit durchschnittlichen 26 °C sehr warm. In den Wintermonaten wird es mit rund 28 °C sehr warm. Tagsüber liegt die Temperatur in Sambia im Jahresmittel bei warmen 27,5 °C.

Nachts wird es mit 7 °C am kältesten im Juli. Unter 18 °C fällt das Thermometer im Dezember selten. Während die Nächte im Sommer bei Mittelwerten von milden 9 °C liegen, sinkt das Thermometer zwischen November und März nachts auf warme 17 °C. Die Temperatur beträgt Nachts über das gesamte Jahr gesehen durchschnittlich 13,6 °C.

Mit 13 Regentagen sind der Januar und Dezember die regenreichsten Monate im Jahr. Von Juni bis September ist Sambia mit durchschnittlich nur jeweils rund 0 Regentagen extrem trocken, der Winter (November bis März) fällt mit 11 Regentagen relativ feucht aus. Pro Monat fällt im Jahresdurchschnitt an 5,0 Tagen Regen.

Sprache

Die offizielle Sprache ist Englisch, obwohl in Sambia mehr als 72 verschiedene Sprachen und Dialekte gesprochen werden.

Essen und Trinken

Camps, Hotels und Lodges, die für Besucher aus Übersee ausgelegt sind, bieten eine sehr internationale Küche und die Qualität der in den entlegensten Buschcamps zubereiteten Speisen ist oft hervorragend.

Die einheimische Küche Sambias basiert auf Nshima, einem gekochten Brei aus gemahlenem Mais. Zum Frühstück hat er meist eine dünnere Konsistenz, zum Mittag- und Abendessen wird er dann dicker gegessen (vergleichbar mit Kartoffelpüree). Zu den Hauptmahlzeiten wird normalerweise eine leckere Relish (Würzsoße) gereicht, z.B. aus Fleisch mit Tomaten oder getrocknetem Fisch. Sie sollten dies unbedingt irgendwann bei Ihrem Besuch probieren. Oft sind nur drei Speisen auf der Karte: Nshima und Huhn, Nshima und Rind/Schwein und Nshima und Fisch.

Geld

Die Währung von Sambia ist der sambische Kwacha (Kw). Der aktuelle Wechselkurs beträgt 1 € = 14 Kw. Hotels und Lodges akzeptieren Zahlungen für Speisen und Getränke entweder in US-Dollar (die sie bevorzugen) oder in Kwacha. Aufgrund einer Flut von Fälschungen akzeptiert niemand in Sambia, einschließlich der Banken, Banknoten im Wert von 100 USD. Daher ist es am besten, kleinere Scheine mit sich zu führen. Gängige Kreditkarten werden in fast allen größeren Hotels, Geschäften und Restaurants akzeptiert. American Express wird am meisten akzeptiert, Visa und MasterCard nur in begrenztem Umfang.

Soziales

Konservative Freizeitkleidung ist im Allgemeinen überall akzeptabel. Vermeiden Sie besonders auffällige Kleidung, da dies als anstößig und unangebracht angesehen werden kann. Machen Sie keine Fotos von Personen, ohne nach deren Erlaubnis zu fragen. Das Fotografieren auf Flughäfen und in militärischen Anlagen ist nicht gestattet.

Alternative Reiseziele für Sambia
Newsletter mit allen Updates

Jeden Monat. Kostenlos. Jederzeit kündbar.

nach oben