Luftaufnahme von Mauritius mit dem Unterwasser-Wasserfall
Myroslava Bozhko
Ratgeber

Beste Reisezeit und Klima für Mauritius

Veröffentlicht am 18. Dezember 2018

Feiner weißer Sand, kristallklares Wasser und von Palmen gesäumten Küsten – Mauritius ist zu Recht eines der Top-Reiseziele für Strandurlaub. Mauritius hat aber weit mehr zu bieten als Sonne und Strände. Von kreolischen Dörfern bis zu Vulkanbergen gibt es zahlreiche Möglichkeiten für einen spannenden und schönen Urlaub auf der Insel.

Im türkisfarbenen Wasser des Indischen Ozeans tummeln sich Delfine und Meeresschildkröten. Zahlreiche Korallenriffen laden zum Schnorcheln ein. Taucher kommen voll auf ihre Kosten, da sich vor Mauritius ein Abgrund bis in über 4.000 Meter Tiefe stürzt und damit einen der spektakulärsten Tauchspots der Welt bietet. Aus der Luft sieht dieser Abgrund aus wie ein Unterwasser-Wasserfall.

Im Landesinneren schlängeln sich Wanderwege durch den Regenwald der Chamarel-Bergemit dem Chamarel-Wasserfall, Black-River-Gorges-Nationalpark und dunklen Lagunen. Die zahlreichen indischen, französischen, afrikanischen und chinesischen Einflüssen haben der Insel eine ganz eigene kulinarische Identität gegeben. In den Straßen von Port Louis findet man Villen im Kolonialstil. In kleineren Dörfern kann man über lebhafte Märkte schlendern und sich in gemütlichen Cafés eine Auszeit nehmen.

Beste Reisezeit

Januar

Anfang Januar ist aufgrund der Weihnachtsfeiertage und des Winters aus der nördlichen Hemisphäre sehr beliebt. Diese Jahreszeit ist jedoch anfällig für Zyklone und Regen, daher ist dies keine verlässliche Reisezeit.

Februar

Der Februar ist von Zyklonen betroffen, daher würden wir zu diesem Zeitpunkt von Reisen abraten.

März

März ist eine beliebte Zeit, um Mauritius zu besuchen. Das Wetter ist heiß, es kann aber auch gelegentlich regnen.

April

Der April ist heiß und die Temperaturen erreichen 30 °C.

Mai

Der Mai ist einer der besten Monate, um nach Mauritius zu reisen. Die Temperaturen sind warm, aber die Luftfeuchtigkeit hat sich erhöht und das Klima wird angenehmer. Zu dieser Jahreszeit gibt es auch einige fantastische Angebote, und es ist eine gute Zeit zu reisen, wenn Sie mehr Platz für sich selbst haben möchten.

Juni

Der Juni ist sehr angenehm und bietet warme, sonnige Tage. Diejenigen, die heißeres Wetter bevorzugen, finden es vielleicht etwas kühler, mit Durchschnittstemperaturen von 24 ° C, und Sie können an warmen Abenden warme Schichten tragen.

Juli

Der Juli ist aufgrund der Sommerferien in der nördlichen Hemisphäre eine beliebte Jahreszeit. Die Passatwinde nehmen zu, so dass einige der weniger geschützten Strände luftiger werden und die Temperaturen sinken. Im Durchschnitt liegen die Höchstwerte bei 23 ° C.

August

Der August folgt dem Muster des Juli mit warmen Tagen, die perfekt für geschützte Strände sind. Abends können Sie jedoch einen Pullover oder einen Mantel schätzen.

September

Die Passatwinde lassen im September nach und die Temperaturen steigen wieder an.

Oktober

Der Oktober ist normalerweise der trockenste Monat mit angenehmen Durchschnittstemperaturen von 25 ° C. Es kann sehr beliebt sein. insbesondere um die halben Termintermine für Familienurlaube.

November

Im November steigen die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit an. Dieser Monat ist eine Mischung aus tropischem Sommerregen. Einige Tage mögen feuchter sein als andere, aber insgesamt ist es immer noch eine gute Zeit, um Mauritius zu besuchen.

Dezember

Der Dezember ist einer der geschäftigsten Monate für Besucher von Mauritius. besonders während der festlichen Zeit. Die Luftfeuchtigkeit nimmt im Laufe des Monats zu und es wird wahrscheinlich regnen; besonders um Weihnachten und Neujahr. Der Regen ist jedoch normalerweise ein heftiger Regen und verringert die Luftfeuchtigkeit. Danach scheint meistens die Sonne und es trocknet schnell aus.

Klima in Port Louis

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Tagestemperatur in °C 30 30 29 28 26 24 24 24 25 27 28 30
Nachttemperatur in °C 23 23 22 21 19 17 17 17 17 18 20 22
Sonnenstunden pro Tag 8 8 7 8 7 8 8 8 8 8 9 8
Wassertemperatur in °C 27 27 27 27 25 24 23 22 23 23 24 25
Regentage pro Monat 15 16 18 17 15 11 13 14 9 9 7 14

Die Höchsttemperatur in Mauritius beträgt 30 °C im Januar, Februar und Dezember. Im Juni, Juli und August steigt das Thermometer auf maximal 24 °C. Der Sommer (Juni bis September) ist mit durchschnittlichen 24 °C angenehm warm. In den Wintermonaten wird es mit rund 29 °C sehr warm. Tagsüber liegt die Temperatur in Mauritius im Jahresmittel bei warmen 27,1 °C.

Nachts wird es mit 17 °C am kältesten. Unter 23 °C fällt das Thermometer im Januar und Februar selten. Während die Nächte im Sommer bei Mittelwerten von warmen 17 °C liegen, sinkt das Thermometer zwischen November und März nachts auf angenehm warme 22 °C. Die Temperatur beträgt Nachts über das gesamte Jahr gesehen durchschnittlich 19,7 °C.

Die Wassertemperatur beträgt bis zu 27 °C, im August hat das Meer maximal 22 °C. In den Sommermonaten Juni bis September ist das Wasser mit durchschnittlichen 23 °C angenehm warm. Zwischen November und März liegen die Werte bei angenehm warmen 26 °C. Über das Jahr gesehen hat das Meer eine mittlere Temperatur von 24,8 °C.

Mit 18 Regentagen ist der März der regenreichste Monat im Jahr. Der November ist der trockenste Monat im Jahr. Von Juni bis September ist Mauritius mit durchschnittlich jeweils rund 12 Regentagen relativ feucht, der Winter (November bis März) fällt mit 14 Regentagen ebenfalls relativ feucht aus. Pro Monat fällt im Jahresdurchschnitt an 13,2 Tagen Regen.

Essen und Trinken

Die Küche auf Mauritius umfasst nicht nur eine Vielzahl von Aromen, sondern auch Aromen, die aus verschiedenen Epochen der Geschichte des Landes stammen. Die kulinarischen Traditionen aus Frankreich, Indien, China und Afrika, der bekanntesten und beliebtesten Küche der Welt, werden über Generationen weitergegeben.

Abhängig von der Region wird Reis oder eine Vielzahl von Fladenbrot, die von den Einheimischen Farata oder Fari genannt wird, mit Currys gegessen. Die umfangreiche Verwendung von Gewürzen wie Safran, Zimt, Kardamom und Nelken und Kräutern wie Thymian-Basilikum und Curry-Blätter sind die häufigsten Zutaten für kraftvolle und zugleich subtile Aromen.

Dal, eine Vielzahl von Linsensuppen, ist vielfältig und hängt von der Art der Linse ab; Gemüse, Bohnen und Gurken begleiten die Gerichte. Dholl puri und roti, ursprünglich eine indische Delikatesse, sind zu den "Fish and Chips" der Mauritier geworden.

Geld

Die Währung von Mauritius ist die Mauritius-Rupie. Sie können die Rupie bei der Ankunft in Mauritius am Flughafen kaufen und sie ist sehr nützlich zum Einkaufen. Alle Hotels akzeptieren auch Zahlungen mit Kreditkarten.

Soziales

Konservative Freizeitkleidung ist im Allgemeinen überall akzeptabel, aber das Aufdecken von Kleidungsstücken sollte vermieden werden, da dies insbesondere in Städten und Dörfern zu Beleidigungen führen kann. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung ist Hindu, respektieren Sie ihre Traditionen und Religion.

Kleiden Sie sich angemessen, wenn Sie religiöse Schreine besuchen (keine Shorts, Miniröcke usw.), und ziehen Sie Schuhe aus, wenn Sie Moscheen und Tempel betreten. Machen Sie keine Fotos von Personen, ohne um Erlaubnis zu bitten.

Sprache

Kreolisch ist die Alltagssprache, die viele Rodriguans auch französisch sprechen. Englisch wurde vernachlässigt, mit dem Ergebnis, dass der Wunsch junger Rodriguans, in Regierungsdiensten zu arbeiten (für die ein Kredit in englischer Sprache vorgeschrieben ist), vereitelt wird. Es werden Anstrengungen unternommen, um den Standard des Englischunterrichts an Schulen zu verbessern. Abseits der touristischen Hotels sprechen nur wenige Leute Englisch und Sie müssen Französisch sprechen.

Trinkgeld

Trinkgelder in Restaurants sind in der Regel Ihrem Ermessen überlassen. Sie sollten jedoch prüfen, dass keine Servicegebühr auf die Rechnung erhoben wird, bevor Sie Trinkgeld geben. In Restaurants, in denen keine Servicegebühr hinzugefügt wird, können Sie 5% bis 10% der Rechnung belassen, je nach Ihrer Zufriedenheit mit dem Service. In einfachen Restaurants wird kein Trinkgeld erwartet.

Träger sollten entsprechend gekippt werden, obwohl Hotelträger nicht auf Trinkgeld warten. Rs20-40 ist für Flughafenträger das Richtige. Taxifahrer erwarten keine Trinkgelder, werden aber dankend angenommen.

Alternative Reiseziele für Mauritius
Ratgeber Madagaskar
4. Juli 2019

Wer einmal auf der Insel war lässt immer einen Teil von sich zurück, denn man wird sich zwangsläufig in die Landschaft, Tierwelt und Wärme der madagassischen Kultur verlieben.

Ratgeber La Réunion
29. Juni 2019

Wem paradiesische weißen Sandstrände und Wanderwege rund um die Gipfel der Insel nicht reichen, kann den Vulkan Piton des Neiges besteigen oder sich beim Canyoning in Abenteuer stürzen.

Ratgeber Mayotte
17. Dezember 2018
nach oben