Test

Kärcher K 3 Full Control

Der Kärcher K 3 Full Control ist eines der beliebtesten Modelle des Weltmarktführers und dank unterschiedlichem Zubehör sehr vielseitig einsetzbar. Wir haben in der Praxis getestet, ob der K3 seinem guten Ruf gerecht wird.

Kärcher Hochdruckreiniger K 3 Full Control
Kärcher
Inhalt
  1. Ausstattung
  2. Fazit

Die Schwaben sind die Pioniere bei den Hochdruckreinigern und spielen seit Jahrzehnten in der oberen Liga mit. Mittlerweile ist die Konkurrenz ihnen auf den Fersen, hat sie aber bei vielen Produkten trotzdem noch nicht überholt. Der vielseitige Kärcher K3 Full Control ist als Hochdruckreiniger ideal für den Heimgebrauch.

Ausstattung

Auch hartnäckiger Schmutz wir sehr trockener Lehmboden an Gartengeräten wird ohne Mühe entfernt. Das Ganze ein ideales Einsatzgebiet für den K3 von Kärcher.

Kärcher

Mit seinen maximalen 120 bar Wasserdruck liegt der K3 nicht an vorderster Front im Vergleich zu anderen Modellen. Das ist allerdings auch nicht nötig, sofern das Ergebnis zu überzeugen weiß. Der Druck lässt sich von 20 bis 120 bar regeln. Die Fördermenge liegt dabei bei maximal 380 Litern/Stunde.

Bedient wird der Hochdruckreiniger mit der Full Control Plus Power Pistole. Sie zeigt den Druck an und lässt sich stufenlos und in unserem Test durchweg angenehm regulieren. Auf die Pistole muss der passende Aufsatz gesteckt werden. Beim Kärcher K3 Full Control sind der Vario Power Jet und ein Dreckfräser bereits im Lieferumfang enthalten.

Mit dem Vario Power Jet steht eine ideale Lanze über fast alle Arten der Reinigung zur Verfügung. Sie können den Modus und die Härte einstellen und an das jeweilige Objekt anpassen.

Kärcher

Mit dem Vario Power Jet können Sie verschiedene Untergründe reinigen, egal ob Auto, Motorrad, Wohnwagen, Wohnmobile, Zäune oder Mauern. Er ist universell einsetzbar und die Intensität können Sie am Kopf durch Drehen von Soft bis Hart einstellen. Der Dreckfräser hingegen hat in erster Linie den Zweck Fugen von Mauern zu reinigen. Der spitze harte Strahl des Kärcher K 3 Full Control entfernt den Schmutz dabei sehr zuverlässig. Achten Sie darauf, dass die Fugen auch wirklich fest und hart sind. Bei weichen Fugen wie bei lose verlegten Terrassenplatten entfernen Sie schnell zu viel.

Gerade für Terrassen und Balkone steht der Flächenreiniger T350 zur Verfügung. Vorteil dieses Aufsatzes ist die bequeme Säuberung des Untergrunds und dass das Wasser dabei nicht kreuz und quer spritzt. Wir haben in unserem Test den Flächenreiniger auf einer gefliesten Terrasse getestet und sind sehr angenehm überrascht wie gut sich der Dreck damit entfernen lässt. Der 1600 W starke Motor im Inneren des Hochdruckreinigers leistet gute Dienste, wenngleich er nicht sehr groß dimensioniert ist.

Der Reinigungsmitteltank umfasst 0,5 Liter, wird in der Praxis aber meist nur selten eingesetzt. Das liegt vor allem daran, dass es fast immer unnötig ist und eine Vorwäsche meist sinnvoller.

Kärcher

Zusätzlich gibt es einen 500 ml großen Reinigungsmitteltank. Theoretisch können Sie mit dem Kärcher K3 Full Control also auch Reiniger verwenden. Der Anwendungszweck ist im Alltag und der Praxis überschaubar und in den seltensten Fällen notwendig. Gerade wenn Sie Ihr Fahrzeug reinigen wollen, haben wir bessere Erfahrung damit gemacht Reinigungsmittel mit einem Schwamm aufzutragen und den Hochdruckreiniger anschließend einzusetzen.

Dank des 6 Meter langen Druckschlauchs und der ausreichend großen Räder sind Sie mobil. Gerade die Räder sind nicht zu unterschätzen. Zum einen, weil der Kärcher K 3 Full Control nicht leicht ist (mit 4,7 kg aber auch nicht allzu schwer) und deshalb gezogen werden sollte. Zum anderen ist es dann wichtig und nützlich, wenn der Untergrund schon etwas nasser und matschiger ist. Je größer die Räder, desto weniger kommt es vor, dass Sie einsinken und die Mobilität einschränken.

Schade ist die fehlende Schlauchtrommel. Der Druckschlauch muss bei diesem Modell unschön verstaut werden. Dieses nicht zu teure Zubehör hätten das Gesamtbild des Kärcher K 3 abgerundet.

Der ein- und ausziehbare Teleskopgriff machen die Arbeit vor allem für größere Menschen angenehm.

Damit die Pumpe und Pistole nicht innerlich verschmutzt werden, befindet sich im Inneren ein Wasserfilter. Er verhindert, dass eindringende Schmutzpartikel der Kärcher K3 beschädigen. Sie können auch Warmwasser bis 40 °C nutzen, der K3 wird über einen handelsüblichen 3/4"-Adapter angeschlossen.

Kärcher K3 Full Control
Ein kompakter und in seiner Klasse hervorragender Hochdruckreiniger mit sehr nützlichem Zubehör. Einfache Einstellung des Wasserdrucks, Flächenreiniger und gutes Verhältnis von Leistung und Power.
nur 174,89 EUR 149,99 EUR Zum Angebot

Fazit

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Flächenreiniger überzeugt
  • Umfangreiches Zubehör
  • Gute Druckanzeige
  • Leichtgängige Pistole
  • Geringes Gewicht
  • Keine Schlauchtrommel
SUPERTEST Logo Gut Februar 2021 Kärcher K 3 Full Control Bewertung: 7/10 Punkten

Der Kärcher K3 Full Control gefällt uns im Test sehr gut. Er ist von seiner Leistung der ein klassischer Mittelklasse-Hochdruckreiniger. Auch wenn er nicht die höchste Druckkraft hat, bei der Reinigung ist er hervorragend und liefert ein überzeugendes Bild ab. In unserem Test waren wir insbesondere vom Flächenreiniger positiv überrascht, weil dieser einfach bedienbar ist und das Ergebnis gefällt. Lediglich die fehlende Schlauchtrommel sorgt für Abzug, hier spart Kärcher an der falschen Stelle.

Hochdruckreiniger Vergleich
149,99 EUR
nur 174,89 EUR
1.602-600.0
1.600 W
74 dB(A)
89 dB(A)
2,5 cm/s²
II
4,4 kg
120 bar
40 °C
380 l/h
6 m
4054278533728
499,99 EUR
nur 299,00 EUR 499,99 EUR
Zum Angebot Sie sparen über 39 %
06008A7800
79 dB(A)
90 dB(A)
2,9 cm/s²
5 m
40 °C
I
160 bar
1 MPa
40 °C
570 l/h
8 m
2.600 W
3165140852296
133,99 EUR
nur 299,00 EUR
1.500 W
83 dB(A)
93 dB(A)
40 °C
II
6,7 kg
1 MPa
40 °C
350 l/h
5 m
1.500 W
3165140779715
399,99 EUR
nur 309,00 EUR 399,99 EUR
Zum Angebot Sie sparen über 22 %
06008A7700
2.200 W
77 dB(A)
88 dB(A)
2,9 cm/s²
8 m
40 °C
I
22,9 kg
0,1 cm
150 bar
1 MPa
40 °C
480 l/h
8 m
2.200 W
3165140852227
Alternativen zu Kärcher K 3 Full Control
Newsletter mit allen Updates
Kein SPAM. Kostenlos. Jederzeit kündbar.
nach oben