Test

Tetra IN 1000 plus

Mit dem Tetra IN 1000 plus haben wir uns den größten Innenfilter der Modellreihe in einem Praxistest genauer angeschaut. Das Modell ist mit einer Umwälzung von bis zu 1.000 Litern für Aquarien von 120 - 200 Litern geeignet.

Tetra IN 1000 plus
Hersteller

Das größte Modell der IN-Modellreihe ist für Aquarien bis zu 200 Liter geeignet. Der Filter ist kompakter als erwartet und nimmt mit seinen 8×10×35 cm nur wenig Platz weg. Bei Innenfiltern ist das natürlich immer der Fall, je größer das Aquarium, desto weniger fällt dies aber ins Gewicht.

Beim Tetra IN 1000 plus werden pro Stunde bis zu 1.000 Liter Wasser umgewälzt. Das Ganze lässt sich manuell über ein Drehrad anpassen. Wem die Geschwindigkeit zu hoch ist, kann mithilfe des Drehrads bequem die Einstellung ändern. Der Wasserauslauf sollte sich idealerweise direkt unter oder knapp über der Wasseroberfläche befinden, damit zusätzlich etwas mehr Sauerstoff ins Wasser kommt. In unserem Test fiel insbesondere der ruhige Betrieb auf bzw. nicht auf. Sofort nach dem Einschalten ist er kaum noch zu hören, abgesehen von der Bewegung des Wassers. Auch der Stromverbrauch ist mit 14 W für die angebotene Pumpleistung angemessen und niedrig.

Ebenfalls positiv ist die um bis zu 180° drehbare Austrittsdüse, mit der man die Richtung nach den Vorlieben oder der Gestaltung des Beckens anpassen kann. Die beste Umwälzung erreicht man, wenn der Tetra IN 1000 plus in einer der hinteren Ecken platziert wird und die Ausflussrichtung diagonal in die entgegengesetzte vordere Ecke ausgerichtet wird. Des Weiteren hat das Modell eine Funktion um Luft anzusaugen und das Wasser mit Sauerstoff anzureichern.

Gereinigt wird bei dem Innenfilter nur der Teil mit den Filtermedien. Der Kopf mit der Pumpe bleibt im Wasser. Das Herauslösen des Filterbehälters geht sehr einfach und so kann die Reinigung bequem im Waschbecken erfolgen. Von Zeit zu Zeit lohnt es sich den gesamten Filter zu putzen, im Allgemeinen genügt aber das Auswaschen der Filterschwämme. Da nicht der komplette Filter entnommen werden muss, werden die Bewohner nur minimal gestört und es gibt keine unnötige Unruhe beim Fischbesatz.

Der Tetra IN 1000 plus hat einen Filterbehälter mit zwei Kammern und wird mit Filterschwämmen geliefert. Im Vergleich zu einem Außenfilter ist das zugleich der größte Nachteil eines Innenfilters. Zum einen sind die Abmessungen wesentlich kompakter, zum anderen wird meist mit Schwämmen gearbeitet. Die mechanische Reinigung des Wassers ist hervorragend, die hohe Pumpleistung sorgt dafür, dass Kot und Pflanzenreste angesaugt und herausgefiltert werden. Die biologische Filterung steht der eines Außenfilters aus den oben genannten Gründen etwas nach. Dank der beiden Filterkammern kann (und sollte) immer nur ein Schwamm gereinigt werden. So bleiben wertvolle Bakterien vorhanden und können den gereinigten Schwamm besiedeln.

Tetra IN 1000 plus
Guter Innenfilter von Tetra für große Aquarien mit Stärken und Schwächen. Die Wartung ist einfach, während sich die Filterung in erster Linie auf Schwebstoffe fokussiert. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fazit

  • Einfache Reinigung
  • Leiser Betrieb
  • Kompakte Bauweise
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Mäßige biologische Filterung
SUPERTEST Logo Gut Januar 2020 Tetra IN 1000 plus Bewertung: 7/10 Punkten

Der Tetra IN 1000 plus ist ein guter Innenfilter. Im Test überzeugt er mit einfacher Handhabung und guter mechanischer Filterung des Wassers. Das angenehm leise Betriebsgeräusch ermöglicht den Einsatz auch im Kinder- oder Schlafzimmer ohne zu stören. Die Wartung geht leicht von der Hand und ist insgesamt sehr unkompliziert. Wer keinen Außenfilter haben möchte, kann beim Tetra IN 1000 plus ohne Bedenken zugreifen.

Die zwei Filterkammern sind für Aquarien zwischen 120-200 Liter grundsätzlich ausreichend. Wir empfehlen das mitgelieferte Filtermaterial aber durch hochwertige Materialien zu tauschen, um eine bessere biologische Filterung zu erreichen. Dank der guten Pumpleistung wälzt der Innenfilter den gesamten Inhalt des Aquariums gut um. Das Pries-Leistungs-Verhältnis ist fair.

Datenblatt

Wertung 7/10 Punkte
Hersteller: Tetra
Modell: IN 1000 plus
Typ: Innenfilter
Aquariengröße: 120–200 Liter
Pumpleistung: 1.000 Liter/Stunde
Leistungsaufnahme: 14,0 Watt
Filtermedien-Behälter: 2 Stück
Abmessungen (B/H/T): 7,8 × 34,2 × 10,4 cm
Süßwasser-geeignet: ja
Preis (UVP): 59,99 €
EAN: 4004218607675
Alternativen
Newsletter mit allen Updates

Jeden Monat. Kostenlos. Jederzeit kündbar.

nach oben