Test

Bosch PST 18 Li

Kabel waren gestern, immer mehr Werkzeugen gibt es mittlerweile mit Akku. Wir haben die Bosch PST 18 Li getestet, denn ohne Kabel bietet sie mehr Komfort und Freiheit beim Sägen. Ob ihre Eigenschaften grundsätzlich überzeugen klären wir in diesem Test.

Bosch PST 18 Li
Hersteller

Für viele Heimwerker zählt Bosch zu den beliebtesten Herstellern. Geräte von Bosch haben einen exzellenten Ruf. Auch in unseren Tests schneiden sie regelmäßig sehr gut ab. Beim Thema Akku sind allerdings viele Anwender noch skeptisch, ob die Kraft und Ausdauer mit denen kabelgebundener Geräte mithalten kann. Das ist eigentlich erstaunlich, denn bei einem Schrauber greift wohl niemand mehr zu einem Gerät mit Kabel. Schauen wir uns also die Bosch PST 18 Li näher an.

Ausstattung

Die grüne Bosch PST 18 Li ist eine der derzeit beliebtesten Akku-Stichsägen und es gibt sie in verschiedenen Ausführungen mit und ohne Akku sowie mit und ohne Koffer.

Als Einstellungen stehen drei Pendelhubstufen zur Verfügung, sie werden einfach mit einem Kippschalter an der Seite eingestellt. Natürlich kann der Pendelhub auch abgestellt werden. Beim Pendelhub bewegt sich das Sägeblatt der Bosch PST 18 Li je nach Einstellung mehr oder weniger stark nach vorne und hinten. Die Funktion erleichtert das Sägen, abhängig von der Dicke des Materials, teils erheblich.

Bei der blauen Profi-Variante Bosch GST 18V-Li B lässt sich die Hubzahl vorauswählen. Während bei der grünen Variante die Geschwindigkeit des Schnitts vom Druck auf den Knopf abhängig ist, lässt sich das bei der Profivariante festlegen. Die Funktion ist in der einen oder anderen Situation hilfreich, bei der Bosch PST 18 Li aber kein wirklicher Minuspunkt. Eingeschaltet werden kann die Stichsäge nur durch Drücken eines Schutzhebels, so wird verhindert, dass sie aus Versehen betätigt wird und man sich nicht verletzt.

Die Fußplatte besteht aus einem Blech und lässt sich im Winkel verstellen. Diese Funktion der Bosch PST 18 Li hat Vorteile und Nachteile. Dank der Einstellung besteht die Möglichkeit für Gehrungsschnitte. Sie können also nicht nur waagrecht sägen, sondern auch schräg. Etwas unglücklich gelöst ist die Einstellung mit einer Schlitzschraube. Das Ganze ist etwas fummeliger als gewünscht, kann nach einiger Zeit leicht verrutschen. Hier wäre ein Schnellverschluss sinnvoll und hilfreich.

Die Akku-Stichsäge hat eine Beleuchtung, die auch bei Tageslicht sehr hilfreich ist. In den meisten Fällen macht man sich selbst auch in gut ausgeleuchteten Räumen Schatten, dann hilft das PowerLight.

Das Sägeblatt wird per SDS-Schnellverschluss eingespannt und gelöst. In der Praxis funktioniert das sehr einfach und mühelos. Der Verschloss muss an der PST 18 Li lediglich zur Seite geschoben werden, danach können Sie das neue Sägeblatt einsetzen.

Akku

Der mitgelieferte Akku ist mit allen anderen grünen Bosch-Geräten kompatibel. Für die meisten Arbeiten reichen Akkus ab 2 Ah, da er schnell geladen ist und mit seinen 18 V genügend Power hat.

Gerade beim Umbau ist der Strom öfter ausgeschaltet. Wenn Sie in dem Fall nicht ständig Verlängerungskabel legen wollen, spielt die Bosch-Stichsäge mit ihrem Akku eine ihrer Stärken voll aus.

Praxistest

Eine der häufigsten Anwendungen einer Stichsäge ist der Freihandschnitt. Die Führungshilfe (Cut Control) ist in unserem Test sehr hilfreich und erleichtert es sehr eine vorgezeichnete Linie nachzufahren. Die geringe Vibration erlaubt eine saubere Führung und damit ein präzises Ergebnis.

In härterem Holz hat die Bosch PST 18 Li etwas mehr zu kämpfen. Grundsätzlich schlägt sich die Stichsäge aber auch in diesem Material sehr gut.

Wenn Sie gerade Schnitte machen wollen, empfehlen wir Ihnen entlang einer Führungsschiene zu sägen. Beim Kurvenschnitt vollbringt die Stichsäge keine Wunder und tut sich wie viele andere Modelle etwas schwer. Der Kurvenschnitt ist grundsätzlich ordentlich, überzeugt uns in unserem Test allerdings nur bedingt.

Besonders praktisch ist bei der Bosch PST 18 Li, dass Sie damit auch auf Gehrung sägen können. Der Schlitten wird dazu einfach verstellt und festgezogen. In den meisten Fällen empfiehlt sich hier entlang einer Führungsschiene zu arbeiten, da bei Gehrungsschnitten meist zwei Bretten zusammenpassen sollen und Unebenheiten hier unschön sind. Das Ergebnis beim Gehrungsschnitt ist für eine Stichsäge sehr gut.

Ein großer Vorteil der Bosch-Stichsäge ist der mitgelieferte Spanreissschutz. Beim Pendelhub splittert das Holz auf der Oberseite sehr häufig. Dieser unschöne Effekt soll behoben werden und tut es auch. Ein Trick für schöne Schnitte ohne Splittern ist es von unten oder der Rückseite zu sägen. So bekommen Sie mit fast jeder Stichsäge scharfe Kanten.

Bosch PST 18 Li
Günstiger, kleiner Innenfilter von Tetra mit Stärken und Schwächen. Die Reinigung ist einfach, die Filterwirkung fokussiert sich vor allem auf Schwebstoffe.

Fazit

  • Gutes Sägeergebnis
  • Fairer Preis
  • Leistungsfähiger Akku
  • Nützliches Zubehör
  • Geringes Gewicht
  • Einstellung der Fußplatte umständlich
SUPERTEST Logo Sehr gut Juli 2020 Bosch PST 18 Li Bewertung: 8/10 Punkten

Im Praxistest erzielt die Bosch PST 18 Li ein sehr gutes Ergebnis. Sie überzeugt uns sowohl beim gerade Schnitt als auch bei der Gehrung. Der Wechsel des Sägeblatts ist mit dem SDS-Verschluss schnell und einfach. Besonders bequem ist das nicht vorhandene Kabel. Die Säge ist schnell zur Hand und es muss kein Strom zur Verfügung stehen, auf Baustellen ist das häufiger der Fall. Die Fußplatte überzeugt nur bedingt, ist allerdings auch der einzige kleine Kritikpunkt einer insgesamt sehr guten Stichsäge mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Datenblatt

Wertung 8/10 Punkte
Hersteller: Bosch
Modell: PST 18 Li
Akkutyp: Li-Ion
Akkuspannung: 18 V
Akkuleistung: 2,5 Ah
Schnitttiefe Holz: 80 mm
Schnitttiefe Stahl: 5 mm
Beleuchtung: ja
Fußplatte: Stahl
Preis (Hersteller): 194,95 EUR
Gewicht: 1,6 kg
Art.-Nr.: 0603011004
EAN: 3165140821360
Akku-Stichsägen Vergleich
194,95 EUR
Akku-Stichsäge
Li-Ion
18,0 V
2,5 Ah
1,6 kg
80 mm
5 mm
Stahl
ja
229,00 EUR
Akku-Stichsäge
77 Minuten
Li-Ion
12,0 V
3,0 Ah
1,5 kg
129,95 EUR
Akku-Stichsäge
Li-Ion
18,0 V
2,0 Ah
1,9 kg
55 mm
8 mm
20 mm
159,90 EUR
Akku-Stichsäge
Li-Ion
18,0 V
2,2 kg
135 mm
10 mm
10 mm
ja
Newsletter mit allen Updates

Jeden Monat. Kostenlos. Jederzeit kündbar.

nach oben